Genealogische Website

cs en fr de pl pt ru

10.10.2013

Bedingt durch eine kleine Inkompatibilät des von mir genutzen Templates habe ich mich Anfang Oktober entschlossen diese Website nun komplett auf aktuelle Technologien upzudaten. Das Ergebnis liegt nun vor und Ihr könnt es testen. Auch Handy und Tablet Benutzer haben jetzt eine optimale Darstellung der Inhalte.

Einige "nicht genutzte" Beiträge und Menüpunkte habe ich weggelassen, ohne das aber der Gesamtinhalt darunter leidet. Statt FAQ und Forum gibt es nun nur noch einen Blog in dem alles, auch Eure Fragen, gestellt werden können.

Ich werde noch einiges nachtragen müssen, das ist aber so marginal, dass es ruhig ein wenig Zeit hat. Also viel Spass bei der neuen Website, nun auch für Handy und Tablet Benutzer.

Nur drei Geschlechterfolgen können wir durch die mündliche Überlieferung erfassen, sechs weitere lernen wir aus den Kirchenbüchern kennen, über fünf ältere geben uns die noch erhaltenen Grundbücher Auskunft. So werden längst vergessene Voreltern wieder lebendig. Kreuze und Leichensteine sind längst verschwunden, jede Spur ihres Daseins scheint verwischt zu sein. Ist aber wirklich nur ihr Name in den Kirchen- u. Grundbüchern erhalten geblieben? Nein! Ihr Sein und Wesen lebt noch in den Enkeln und Urenkeln weiter, denn: Wir alle sind nicht wir, sondern hängen mit unserem Sein und Tun von denen ab, die vor uns waren.
(Unbekannt)
Go to top